Efa Mühlethaler

*1962 ist Künstlerin und Kunstvermittlerin, lebt und arbeitet in Bern und Zürich.

Nach ihrer Ausbildung in der Fachklasse für bildende Kunst in Basel (1994 – 97) nimmt sie an verschiedenen Ausstellungen und Stipendien teil (Kantonales Stipendium Bern, Artist-in-Residence, Bangalore/Indien. Progr, Zentrum für Kulturproduktion, Bern. OG9, Kunsthaus Aussersihl, Zürich, u.a.)
Daneben produziert sie Videodokumentationen für Theater, Künstlerinnen und für thematische Ausstellungen. 1999 kuratiert sie, zusammen mit Diana Dodson, die Ausstellung «Elfmeter» im Fussballstadion Wankdorf, Bern.
Ab 1999 unterrichtet sie in verschiedenen Institutionen in Bern und Zürich. Nach weiteren Studien an der Fachhochschule Basel (2004 – 06 NDS Design / Art & Innovation, HgK, Basel, 2009 – 11 Master of Arts in Visual Communication and Iconic Research) leitet sie heute die Abteilung Weiterbildung der F+F Schule für Kunst und Mediendesign Zürich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s